Juniors

Tennis fördert in erster Linie Bewegung, aber auch Bewegungskoordination, den Gleichgewichtssinn, die Konzentration und kognitive Fähigkeit, die Fähigkeit, Kraft zu dosieren, grob- und feinmotorische Fähigkeiten sowie den achtsamen Umgang mit den Tenniskolleginnen und -kollegen.

Auch Sozialkompetenzen im Sinne des Einübens von Abwarten-Können, von Fairness und sich auf andere einstellen können sowie des sich gegenseitigen Respektierens werden gefördert.
 
TENNISKURS
Tennis ist einfach und macht Spass! Dies ist das Motto von Kids Tennis, dem Förderungsprogramm von Swiss Tennis. Mit einem abwechslungsreichen, altersgerechten und strukturierten Unterricht sowie verschiedenen Spiel- und Wettkampfformen, wird den Kindern Spass an Bewegung und dem Spiel rund um den gelben Filzball vermittelt.

Der Tenniskurs für Juniorinnen und Junioren ab der 4. Primarklasse findet in der aktuellen Tennissaison seit den Frühlingsferien bis zu den Herbstferien (Sommerpause) statt.
 
COACH
 
Werner Walder
walder-brasser@trin.ch
UNTERRICHT

 
Katja Aulbach, die diplomierte Tennislehrerin aus Trin unterrichtet die Juniorinnen und Junioren diese Saison jeweils am Montag ab 18 Uhr.
KOSTEN

 
100 Fr. für Nicht-Clubmitglieder.
Für Clubmitglieder ist das Training kostenlos.
> MITGLIED WERDEN
INTERCLUB

 
Du bist daran interessiert dich unter den Juniorinnen/Junioren zu messen und an der Interclub-Saison oder auch an Turnieren teilzunehmen? Die Interclub Lizenz kostet 40 Fr.
 
 
SPORTKIDS
Polysportivität im frühen Kindesalter ist der Schlüssel für ein gesundes, sportliches Leben und die beste Basis für eine Spitzensport-Karriere.

Diese wichtige Erkenntnis hat Jugend und Sport (J+S) dazu bewegt, ein neues Sportkonzept für Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren zu entwickeln. Darum haben sich die vier Trinser Sportvereine Ski Club (JO Trin), Tennis Club, Damenturnverein und Club Ballapei CB Union Trin entschlossen, ein gemeinsames Angebot für Kinder zu erarbeiten.

Weitere Informationen unter www.sportkidstrin.ch